Liebe Eltern,

als Elternbeirat am Gymnasium Markt Indersdorf ist es uns besonders wichtig, dass wir mit den Eltern der Schüler und Schülerinnen Informationen austauschen können, uns untereinander auf dem Laufenden halten und überhaupt gerne im Dialog stehen.

Kommunikation wird an unserem GMI allgemein intensiv gepflegt und gefördert. Wir vom Elternbeirat stehen dabei als Bindeglied zwischen Schule und Schulleitung und den Eltern, aber auch bei der (Mit-) Organisation von Veranstaltungen sowie bei Bedarf auch als Vermittler im Falle offener Fragen gerne zur Verfügung.

Unser direktes Bindeglied zu Ihnen, den einzelnen Eltern, sind dabei zusätzlich zum generellen Austausch vor allem auch die Klassen-Elternsprecher. Das ist uns besonders wichtig, denn dort werden oft Anregungen und Fragen direkt aus dem Klassenverbund aufgenommen und koordiniert, die wir im EBR manchmal so gar nicht erhalten könnten.

Unsere KES und wir nutzen die Gelegenheiten, bei persönlichen Treffen (ein- bis zweimal pro Schuljahr; derzeit „medial“ via Teams), Gespräche zu führen. Darüber hinaus stellen regelmäßige Informationen per Mail und natürlich gerne auch persönliche Telefonate die Gelegenheiten, schnell und nah an den Geschehnissen in den Klassen zu sein.

Zum Beginn des neuen Schuljahres 21/22 werden in den Klassen erneut die Klassenelternsprecher gewählt. Als Elternbeirat unterstützen diese Wahl ausdrücklich da wir auf die Zusammenarbeit mit den Eltern aller Klassenstufen angewiesen sind.

Wir freuen uns daher, wenn wir Sie im nächsten Schuljahr als eine/n der beiden Klassenelternsprecher “Ihrer“ Klasse mit ins Boot nehmen können!

Haben Sie weitere Fragen dazu? Dann schreiben Sie uns an unsere Kontaktadresse info@elternbeirat-gmi.de – sehr gerne rufen wir Sie danach auch an.

Ihr Elternbeirat am Gymnasium Markt Indersdorf