Für Schülerinnen und Schüler der 5. Klassen bietet der Elternbeirat in jedem Schuljahr das MFM-Zwillingsprojekt an.

Trotz Informationen aus Biologieunterricht und modernen Medien bleiben die Eltern die Ansprechpartner Nr.1, wenn es um das Thema Aufklärung geht. Um Ihnen und insbesondere Ihrem Kind, welches sich gerade vor oder bereits in der Pubertät befindet, ein wenig mehr Orientierung zu dieser Übergangsphase zu geben, bietet der Elternbeirat das MFM-Zwillingsprojekt an.

Wie junge Menschen ihren eigenen Körper erleben und bewerten, hat großen Einfluss auf ihr Selbstbild und ihr Lebensgefühl. Deshalb ist es wichtig, dass Jungen und Mädchen auf die körperlichen Veränderungen während der Pubertät vorbereitet werden.

Auf ganz neue Art und Weise – abwechslungsreich und unkonventionell, mit unterhaltsamen Spielen und Musik – werden die Heranwachsenden mit den Vorgängen im Körper des Mannes und dem Zyklusgeschehen der Frau vertraut gemacht. Ziel des Workshops ist es, auf anschauliche, liebevolle und spannende Weise die positive Einstellung zum Körper zu fördern, denn „Nur was ich schätze, kann ich schützen“.

Nähere Informationen erhalten Sie unter www.mfm-programm.de oder senden Sie Ihre Fragen an uns.

Der diesjährige Elterninformationsabend fand bereits am 30. Januar statt, die für Mädchen und Jungen getrennt abgehaltenen Workshops am Samstag, den 10. März 2018.

Wir planen den Workshop auch im Jahr 2019 wieder zu veranstalten und werden Sie rechtzeitig über die Termine und Anmeldeformalitäten informieren.